München (dpa) - Meister FC Bayern eröffnet heute gegen Borussia Mönchengladbach die neue Saison der Fußball-Bundesliga. Bei seinem Liga-Debüt peilt Trainer Pep Guardiola mit dem Fußball-Rekordchampion gleich einen Sieg an. Anders als gewohnt wird dabei die Vorbereitung für die Münchner Profis sein. Der spanische Coach hat die Kicker nicht bereits gestern im Hotel versammelt, sondern die Spieler durften die Nacht zu Hause verbringen. Das will er vor Abendspielen in der Regel so halten. Den Kader für die Partie gegen Gladbach möchte Guardiola auch erst heute kurzfristig benennen.