DeutschlandVerbraucherschützer will Ökostrom zum Teil durch Steuern finanzieren

Berlin (AFP) Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) fordert eine neue Finanzierung der Ökostrom-Förderung. Es sei sinnvoll, einen Teil der Kosten für die Ökostrom-Subventionen über Steuereinnahmen aus dem Bundeshaushalt zu finanzieren, sagte vzbv-Energieexperte Holger Krawinkel der "Berliner Zeitung" vom Donnerstag. So würde die Debatte über steigende Stromkosten durch erneuerbare Energien entschärft.

Zur Startseite
 
  • Quelle afp