LibanonRaketen aus Syrien schlagen im Nordosten des Libanon ein

Baalbek (AFP) Im Nordosten des Libanon haben nach Angaben aus Sicherheitskreisen am Sonntag fünf Raketen eingeschlagen, die aus Syrien abgefeuert wurden. Zwei der Geschosse seien auf die Stadt Hermel niedergegangen, sagte ein Vertreter der libanesischen Sicherheitskräfte der Nachrichtenagentur AFP. Drei weitere Raketen hätten Vororte der Stadt getroffen, die eine der Hochburgen der Hisbollah-Bewegung ist. Verletzte gab es den Angaben zufolge nicht.

Zur Startseite
 
  • Quelle afp