HandballU19-Handballer verpassen Einzug ins WM-Finale

Erd (SID) - Die U19-Junioren des Deutschen Handballbundes (DHB) haben den Einzug ins WM-Finale verpasst. Die Mannschaft von Trainer Christian Schwarzer unterlag im Halbfinale im ungarischen Erd Kroatien mit 26:29 (15:13).

"Das ist schade und bitter, aber auch das ist Sport. Unsere Jungs waren bereit und haben alles gegeben, aber das war nun das achte Spiel binnen elf Tagen - zum Schluss hat leider die Physis gefehlt", sagte Schwarzer. Gegner im Spiel um Platz drei ist am Freitag (14.30 Uhr) Spanien. Der Nachwuchs aus dem Land des Weltmeisters unterlag in der Vorschlussrunde Dänemark mit 23:32 (13:17).

Anzeige
Zur Startseite
 
  • Quelle sid