Den Haag (AFP) - (AFP) Die UN-Chemiewaffenexperten sind nach ihrem Syrien-Einsatz in den Niederlanden eingetroffen. Ihr Flugzeug sei am Samstagnachmittag in Rotterdam gelandet, sagte ein Sprecher der Organisation für das Verbot von Chemiewaffen (OVCW) mit Sitz in Den Haag am Samstag. Ein Fahrzeug habe ihre mitgebrachten Proben auf den Weg zur Untersuchung in verschiedenen Labors gebracht, die UN-Inspektoren selbst wurden mit weiteren Autos zu der Organisation gefahren.