Düsseldorf (AFP) Nach dem Fund von Legionellen im Abwasser der Warsteiner-Brauerei suchen die Behörden weiter intensiv nach der Ursache der Infektionswelle in der sauerländischen Stadt. "Die Ursachenforschung geht weiter", sagte ein Sprecher des nordrhein-westfälischen Umweltministeriums am Donnerstag in Düsseldorf. "Die Abwasseranlage der Warsteiner-Brauerei ist für uns derzeit nicht die ursächliche Quelle."