Köln (AFP) - (AFP) Frauen schauen nach der Erfahrung von Schauspielerin Marie Bäumer bei Untreue oft weg. "Das sind diese Verdrängungsmechanismen, die bei Frauen sehr beliebt sind, dieses: 'Es ist alles gut, es ist alles wunderbar', dabei sieht man, wie der Teppich Wellen schlägt", sagte die 44-Jährige dem Magazin des "Kölner Stadt-Anzeiger" (Samstagsausgabe).