Washington (AFP) Im Atomstreit mit dem Iran sehen die USA nach den jüngsten Entspannungssignalen aus Teheran eine Chance für die Diplomatie. US-Außenminister John Kerry sagte am Donnerstag in Washington, die jüngsten Äußerungen des iranischen Präsidenten Hassan Ruhani seien "sehr positiv". Zugleich mahnte er, dass die neuen Töne der iranischen Führung noch auf die Probe gestellt werden müssten.