Moskau (SID) - Ohne den nach der Gelb-Roten Karten gesperrten Kevin Kuranyi hat Dynamo Moskau in der russischen Fußball-Meisterschaft am 11. Spieltag den vierten Saisonsieg gefeiert. Gegen Krylja Sowjetow Samara gewannen die Moskowiter 2:0 (1:0). Alexander Kokorin (13.) und Juri Schirkow (79.) schossen die Tore für Dynamo.