Unterbreizbach (dpa) - Nach einem Gasausbruch in einer Kali-Grube im südthüringischen Unterbreizbach sind vermutlich fünf Bergleute unter Tage eingeschlossen. Nur zu zweien von ihnen bestehe derzeit Kontakt. Das teilte die K+S GmbH mit. Weitere Einzelheiten sind noch nicht bekannt.