Yeongam (SID) - Sebastian Vettel und Co. werden die letzten Tests vor dem Start in die Formel-1-Saison 2014 in Bahrain absolvieren. Laut übereinstimmenden Medienberichten einigten sich die Rennställe darauf im Rahmen eines Meetings vor dem Großen Preis von Südkorea (Sonntag 8.00 Uhr/RTL und Sky). Demnach testet die Königsklasse ihre neuen Turbomotoren vom 19. bis 22. Februar und vom 27. Februar bis 2. März auf dem Kurs von Sakhir. Der erste Probelauf findet wie in diesem Jahr im spanischen Jerez (28. bis 31. Januar) statt.

In diesem Jahr wurden die letzten beiden Tests im winterlichen Barcelona absolviert. Die Teams und Reifenhersteller Pirelli hatten sich für 2014 aber trockenere und wärmere Bedingungen gewünscht.