Berlin (dpa) – Stars wie Forest Whitaker, Oprah Winfrey, Jane Fonda, Vanessa Redgrave, Mariah Carey, Alan Rickman und Robin Williams geben dem historischen Bilderbogen "Der Butler" Schauwert.

Der vor vier Jahren durch das Sozialdrama "Precious" zum Regiestar in Hollywood aufgestiegene Lee Daniels ließ sich von der wahren Lebensgeschichte von Eugene Allen anregen. Der Schwarze diente von 1952 bis 1986 acht US-Präsidenten im Weißen Haus in Washington. Der Film reflektiert anhand seines sehr frei nachempfundenen Weges die Veränderungen der Lebensbedingungen für Afro-Amerikaner in den USA über die Bürgerrechtsbewegung bis zur Wahl von Barack Obama als Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika. Geboten wird ein mit großen Gefühlen gespicktes Geschichtspanorama, das über viele Szenen von enormer Emotionalität einen wesentlichen Teil der US-Historie des 20. Jahrhunderts spiegelt.

Der Butler, USA 2013, 130 Min., FSK ab 6, von Lee Daniels, mit Forest Whitaker, Oprah Winfrey, Jane Fonda

Der Butler