Düsseldorf (AFP) Deutschlands Süden zieht einer Studie zufolge wirtschaftlich den restlichen Regionen immer weiter davon. Die Boom-Regionen in Bayern und Baden-Württemberg, aber auch in Hessen seien in den vergangenen zehn Jahren stärker geworden, stellte das Forschungsinstitut Prognos in seinem am Freitag veröffentlichten "Zukunftsatlas" fest. Das Institut untersuchte in seiner Studie für das "Handelsblatt" die Perspektiven der 402 deutschen Städte und Regionen.