Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat den deutschen Soldaten im Auslandseinsatz gedankt. Die Tatsache, "dass wir in Sicherheit und Frieden leben", sei nicht selbstverständlich, sagte Merkel in ihrer wöchentlichen Videobotschaft. Deshalb solle die gesamte Bevölkerung ein herzliches Dankeschön sagen. Auch die Politik müsse den Soldaten den Rücken stärken, betonte Merkel. Zugleich dürften nicht sie allein für die Sicherheit verantwortlich gemacht werden. Deutschland ist derzeit mit mehr als 5200 Soldaten an 16 Auslandseinsätzen beteiligt.