Berlin (AFP) Die Parteivorsitzenden von CDU, CSU und SPD haben den Koalitionsvertrag am Montag endgültig unterzeichnet. Mit ihren Unterschriften besiegelten Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), der künftige Vizekanzler Sigmar Gabriel (SPD) und CSU-Chef Horst Seehofer vor mehreren hundert Gästen in einem Gebäude des Bundestags in Berlin das künftige Regierungsbündnis. Die schwarz-rote Bundesregierung soll am Dienstag offiziell ins Amt eingeführt werden.