New York (AFP) Angesichts der dramatischen Lage im Südsudan hat UN-Generalsekretär Ban Ki Moon am Montag eine Aufstockung der Blauhelm-Mission um 5500 Soldaten gefordert. In einem Brief an den UN-Sicherheitsrat bat er überdies um 423 zusätzliche Polizisten für den UNMISS-Einsatz in dem zentralafrikanischen Land. Der Sicherheitsrat wollte im Laufe des Abends in New York zu einer Dringlichkeitssitzung zusammenkommen, um über Bans Forderung zu beraten, wie aus der französischen Delegation verlautete.