München (AFP) Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) will auch im neuen Amt viel Dienstliches von zu Hause aus erledigen. Sie denke darüber nach, wie sie das Amt konkret im Alltag mit der Familie vereinbaren könne, sagte von der Leyen der neuen Ausgabe der Illustrierten "Bunte". "Ich hoffe, dass ich weiter viel von zu Hause aus steuern kann." Die siebenfache Mutter bekräftigte, dass sie sich innerhalb der Bundeswehr besonders um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie kümmern wolle.