Sydney/Berlin (dpa) - Rauchende Böller, rauschende Partys: Rund um den Globus haben Menschen ins neue Jahr gefeiert. Viele fröhlich, doch mancherorts artete Silvester zur Tragödie aus.