Kairo (AFP) Eine vor dem Polizeihauptquartier von Kairo gezündete Autobombe hat nach Angaben aus Regierungskreisen mindestens einen Menschen getötet. Die Explosion am Freitagmorgen habe nahezu die komplette Außenwand des Gebäudes in der Innenstadt zerstört, berichtete ein AFP-Reporter. In der Straße vor dem Polizeihauptquartier klaffe ein tiefer Krater.