Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. Januar 2014:

5. Kalenderwoche

27. Tag des Jahres

Noch 338 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Angela, Enrique, Gerhard, Julian

HISTORISCHE DATEN

2013 - In der Diskothek "Kiss" in Santa Maria im Süden Brasiliens bricht ein Feuer aus. 241 Menschen kommen ums Leben.

2009 - Die Bundesregierung beschließt das größte Konjunkturpaket seit Bestehen der Bundesrepublik. Es umfasst für 2009 und 2010 rund 50 Milliarden Euro Hilfen, um die Wirtschaftskrise abzumildern.

2004 - Die SPD wird wegen der Wuppertaler Spendenaffäre zur Zahlung von rund 768 000 Euro Strafe verpflichtet. Es ist die höchste Summe, die bislang gegen die SPD wegen eines Verstoßes gegen das Parteiengesetz verhängt wurde.

1999 - Zwei Tornados der Luftwaffe stürzen nach einem Zusammenstoß über der Nordsee ab. Von den vier Besatzungsmitgliedern können nur zwei lebend geborgen werden.

1984 - In Übereinstimmung mit der Weltorganisation für Meteorologie (WMO) wird die Einheit für den Luftdruck geändert: Statt wie bisher in Millibar, erfolgt die Angabe künftig in Hektopascal.

1980 - Nach dreißigjähriger Feindschaft werden die Grenzen zwischen Ägypten und Israel offiziell geöffnet.

1967 - Unter UN-Vermittlung unterzeichnen 63 Staaten, darunter die USA, die UdSSR und Großbritannien, den Vertrag über die friedliche Nutzung des Weltraums.

1924 - Italien und das Königreich der Serben, Kroaten und Slowenen unterzeichnen in Rom einen Freundschaftsvertrag.

1885 - Die Brüder Reinhard und Max Mannesmann melden ein Patent auf das nahtlose Walzen von Stahlrohren an.

AUCH DAS NOCH

1999 - dpa meldet: Im britischen Fernsehen ist erstmals ein Werbespot für Katzen gezeigt worden. Zu sehen waren Mäuse, Vögel, Wollknäule und gefüllte Fressnäpfe. Dazu wurde miaut und geschnurrt.

GEBURTSTAGE

1984 - Zoë Weiland (30), deutsche Schauspielerin

1964 - Bridget Fonda (50), amerikanische Schauspielerin ("Kiss of the Dragon")

1944 - Nick Mason (70), britischer Musiker, Mitbegründer und Schlagzeuger der Band Pink Floyd

1940 - James Cromwell (74), amerikanischer Filmschauspieler ("L.A. Confidential")

1920 - Helmut Zacharias, deutscher Geiger, Dirigent und Komponist ("Tokyo- Melodie"), gest. 2002

TODESTAGE

2009 - John Updike, amerikanischer Schriftsteller ("Die Hexen von Eastwick", geb. 1932

1901 - Giuseppe Verdi, italienischer Komponist ("Aida"), geb. 1813