Los Angeles (dpa) - In wenigen Stunden werden in Los Angeles die wichtigsten Musikpreise der Welt vergeben: die Grammys. Zu den Favoriten zählen Rapper und Produzent Jay Z mit neun Nominierungen und das Rap-Duo Macklemore and Ryan Lewis mit sieben Nominierungen. Auch die 17-Jährige Australierin Lorde könnte mit wichtigen Preisen nach Hause gehen. Für die dreieinhalbstündige Show sind spektakuläre Auftritte angekündigt, unter anderem von Madonna, Beyoncé und den Ex-Beatles Paul McCartney und Ringo Starr.