Berlin (AFP) Vor dem Hintergrund der anhaltenden Krise in der Ukraine hat die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Europaparlament, Rebecca Harms, die Europäische Union zum Handeln aufgefordert. Die EU müsse nun "ernsthaft entscheiden", ob Sanktionen gegen den ukrainischen Präsidenten Viktor Janukowitsch oder sein Umfeld ein Weg seien, sagte Harms am Donnerstag im "Morgenmagazin" der ARD. "Ich bin dafür, dass man das jetzt ernsthaft vorbereitet", sagte die Grünen-Politikerin, die sich seit Tagen zu Gesprächen in der ukrainischen Hauptstadt aufhält.