New York (dpa) - Die US-Börsen haben zur Wochenmitte mit moderaten Verlusten auf uneinheitlich ausgefallene Konjunkturdaten reagiert. Der Dow Jones Industrial hatte im Verlauf um seinen Vortagsschluss geschwankt und bewegte sich am Ende mit minus 0,03 Prozent auf 15 440,23 Punkte kaum von der Stelle. Der Euro hielt sich weiter recht stabil und notierte zuletzt bei 1,3534 US-Dollar.