Berlin (dpa) - Auch nach Millionen verkauften Tonträgern weltweit wird US-Popsängerin Anastacia (45) in ihrer Heimat kaum auf der Straße erkannt.

In Los Angeles würden die Menschen sie zwar kennen, aber nicht beim Vorbeigehen bemerken. "Sie erwarten nur nicht, an mir vorbeizulaufen. Ich bin nicht überall auf Postern", sagte Anastacia der Nachrichtenagentur dpa. "Ich glaube, sie denken ich sei eine berühmte europäische Künstlerin."

Die gebürtige Chicagoerin wurde 2000 mit dem Song "I'm Outta Love" international bekannt. In den USA blieb der große Durchbruch bisher aus.

Website Anastacia