Magdeburg (AFP) Beim Absturz eines Kleinflugzeuges auf dem Brocken im Harz sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Wie ein Sprecher der Polizeidirektion Magdeburg am Freitag sagte, war das Flugzeug am Morgen bei dichtem Nebel gegen eine technische Anlage der Wetterwarte geprallt. Anschließend stürzte die Maschine in den auf der Bergkuppe gelegenen botanischen Garten und ging in Flammen auf.