Frankfurt/Main (SID) - Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt steht anscheinend kurz vor der Verpflichtung eines Nachfolgers für den am Saisonende scheidenden Trainer Armin Veh. Die Verantwortlichen haben eine "Idealvorstellung" im Kopf, sagte Sportdirektor Bruno Hübner Sky Sport News HD: "Wir haben gute Chancen, dass er letztendlich zu uns kommt." 

Namen kommentierte Hübner nicht, zuletzt kursierten am Main Gerüchte über eine Verpflichtung von Roger Schmidt (RB Salzburg) oder Thomas Schaaf (vereinslos, zuvor Werder Bremen).