Moskau (AFP) Russland hat im mehrheitlich russischsprachigen Osten der Ukraine nach den Worten von Außenminister Sergej Lawrow "weder Agenten noch Soldaten. "Wir werden beschuldigt, dort über Sicherheitsagenten zu verfügen. Es gibt keine", wurde Lawrow am Freitag von russischen Nachrichtenagenturen zitiert. Auch russische Soldaten gebe es dort nicht.