Dallas (dpa) - Dirk Nowitzki ist mit den Dallas Mavericks in den Playoffs der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA ein wichtiger Auswärtssieg gelungen. Dallas gewann beim texanischen Erzrivalen San Antonio Spurs mit 113:92.

Zwei Tage nach der 85:90-Niederlage konnten die Mavericks in der Playoff-Serie somit zum 1:1 ausgleichen. Dallas glänzte vor allem mit einer geschlossenen und konzentrierten Mannschaftsleistung in der Defensive. Vorne erzielten Spielmacher Monta Ellis (21) und Shawn Marion (20) die meisten Punkte. Nowitzki steuerte 16 Zähler bei. Aufseiten der Gastgeber war Manu Ginobili der Treffsicherste (27). In den kommenden beiden Partien hat Dallas Heimrecht.

Spielstatistik NBA-Internetseite