München (dpa) - Für Bernie Ecclestone beginnen die schwierigsten Verhandlungen seiner Karriere: Vor dem Landgericht München beginnt heute der Strafprozess gegen den Formel-1-Geschäftsführer wegen Verdachts der Bestechung in Millionenhöhe.