Kiew (AFP) Die ukrainischen Behörden haben bestätigt, dass bei den Gefechten nahe der ostukrainischen Stadt Slawjansk ein Militärhubschrauber abgeschossen wurde. Dabei sei ein Pilot getötet worden, teilten die Übergangsregierung in Kiew am Freitag mit. Slawjansk wird seit mehr als zwei Wochen von prorussischen Milizen kontrolliert, am Morgen startete die ukrainische Armee nach Angaben der Separatisten einen Angriff.