Mogadischu (AFP) Bei einer Explosion in der somalischen Hauptstadt Mogadischu sind am Samstag mindestens sieben Menschen getötet worden. Unter den Opfern seien vier Zivilisten und drei Polizisten, teilte die Polizei mit. Der Sprengsatz sei vermutlich in einem Auto oder am Straßenrand deponiert worden und nahe dem Stadtzentrum explodiert.