Kairo (dpa) - Für den in Ägypten inhaftierten prominenten Blogger Alaa Abdel Fattah sieht es nicht gut aus. Auf dem Laptop des Revolutionsaktivisten wurde nach Angaben der Staatsanwaltschaft ein Aufruf zu einer Demonstration gefunden.

Das reicht nach dem derzeit geltenden Anti-Demonstrationsgesetz schon für eine Verurteilung aus. Das Nachrichtenportal "Al-Dostur Al-Asly" meldete am Sonntag, der Prozess gegen Abdel Fattah und 24 weitere Demonstranten werde am 11. Juni fortgesetzt.

Abdel Fattah war Ende November nach einer Protestaktion vor dem Gebäude der inzwischen abgeschafften zweiten Kammer des Parlaments verhaftet worden.

Al-Dostur Al-Asly, Arabisch