Berlin (AFP) Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat auf die Aufnahme weiterer Flüchtlinge aus Syrien gedrängt. Deutschland tue gut daran, mehr Flüchtlinge aufzunehmen, sagte Steinmeier nach Angaben seines Sprechers am Freitag beim Besuch eines Flüchtlingslagers im Libanon. Wie ein Sprecher des Bundesinnenministeriums in Berlin sagte, wird auf der Konferenz der Länder-Innenminister am 13. und 14. Juni eine Entscheidung darüber angestrebt, ob weitere Syrer nach Deutschland kommen können.