Saarbrücken (AFP) Ab Juli droht Autofahrern in Deutschland bei fehlender Warnweste eine Geldbuße von 15 Euro. Wie die "Saarbrücker Zeitung" am Freitag berichtete, hat das Bundesverkehrsministerium die Höhe der Strafzahlung jetzt in einer neuen Vorschrift festgelegt. Danach muss in Pkw, Lkw, Zugmaschinen und Bussen künftig eine Warnweste mitgeführt werden. Motorradfahrer bleiben davon ausgenommen.