Berlin (SID) - Fußball-Zweitligist Union Berlin hat Torwart Mohamed Amsif vom FC Augsburg unter Vertrag genommen. Der 25-Jährige erhielt einen Vertrag bis 2017, der für die 1. und 2. Bundesliga gilt. Der Deutsch-Marrokaner war 2010 von Schalke 04 zum FC Augsburg gewechselt und absolvierte dort 25 Erstligaspiele. Amsif soll sich mit Unions bisherigem Stammkeeper Daniel Haas einen Konkurrenzkampf um die Nummer eins liefern.