São Paulo (dpa) - Der Brasilianer Marcelo hat mit einem Eigentor für den ersten Treffer der 20. Fußball-Weltmeisterschaft gesorgt.

Der linke Außenverteidiger lenkte am Donnerstag beim Eröffnungsspiel der Gastgeber gegen Kroatien in São Paulo eine flache Eingabe des Wolfsburger Bundesligaprofis Ivica Olic in der elften Minute ungewollt ins eigene Netz.