Hamburg (dpa) - In der Geschichte der Fußball-WM-Endrunden musste der Titelverteidiger bereits viermal nach der Gruppenphase die Koffer packen: Zweimal traf es Italien (1950 und 2010), jeweils einmal Brasilien (1966) und Frankreich (2002).

Jahr Titelverteidiger Abschneiden
1930 - -
1934 Uruguay nicht teilgenommen
1938 Italien Weltmeister
1950 Italien Vorrunde
1954 Uruguay Vierter
1958 Deutschland Vierter
1962 Brasilien Weltmeister
1966 Brasilien Vorrunde
1970 England Viertelfinale
1974 Brasilien Vierter
1978 Deutschland 2. Finalrunde
1982 Argentinien 2. Finalrunde
1986 Italien Achtelfinale
1990 Argentinien Zweiter
1994 Deutschland Viertelfinale
1998 Brasilien Zweiter
2002 Frankreich Vorrunde
2006 Brasilien Viertelfinale
2010 Italien Vorrunde
2014 Spanien

Verfolgen Sie alle Spiele in unserem WM-Live-Ticker.