Peshawar (AFP) Nach dem Beschuss eines Passagierflugzeugs im unruhigen Nordwesten Pakistans sind mehr als 200 Verdächtige festgenommen worden. Die Fahndung nach den Tätern dauere an, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Massenfestnahmen nach Anschlägen sind in Pakistan keine Seltenheit. Die meisten Verdächtigen werden in der Regel nach kurzer Zeit wieder freigelassen.