Kairo (AFP) Eine vermutlich aus dem Gazastreifen abgefeuerte Rakete hat einen ägyptischen Soldaten verletzt. Das Geschoss sei am Grenzübergang Rafah zwischen Ägypten und dem Palästinensergebiet eingeschlagen, sagte ein Vertreter der ägyptischen Sicherheitsbehörden am Samstag. Demnach wurde die Rakete "vermutlich aus dem Gazastreifen abgefeuert und ging auf ägyptischem Boden nieder".