New York (AFP) Nach der gescheiterten Schlichtung im Schuldenstreit zwischen Argentinien und zwei US-Hedgefonds hat ein Bundesgericht in New York eine neue Anhörung angesetzt. Richter Thomas Griesa legte als Termin Freitag um 11.00 Uhr (Ortszeit, 17.00 Uhr MESZ) fest, wie eine Sprecherin am Donnerstag mitteilte. Einzelheiten zum Inhalt der Anhörung waren zunächst nicht bekannt.