Hamburg (SID) - Handball-Bundesligist HSV Hamburg muss rund sechs Wochen auf seinen dänischen Star Hans Lindberg verzichten. Der 33 Jahre alte Rechtsaußen, der den HSV 2013 zum Champions-League-Sieg geführt hatte, zog sich eine Gelenkkapselverletzung im Daumen der Wurfhand zu. 

Der zweimalige Europameister wird in den kommenden Wochen kein handballspezifisches Training absolvieren können, soll aber wie gewohnt im athletischen Bereich arbeiten können.