Cincinnati (SID) - Russlands Tennis-Beauty Maria Scharapowa hat auch die Final-Revanche für die French Open gewonnen. Die Paris-Siegerin setzte sich im Viertelfinale des Masters in Cincinnati gegen die an Nummer zwei gesetzte Rumänin Simona Halep mit 3:6, 6:4, 6:4 durch. Im Halbfinale trifft Scharapowa nun im Duell zweier ehemaliger Branchenführerinnen auf die Serbin Ana Ivanovic.

Mühelos zog auch Turnierfavoritin Serena Williams ins Semifinale ein. Die US-Amerikanerin hatte beim 6:1, 6:3 gegen die Serbin Jelena Jankovic keine Mühe. Nächste Gegnerin ist Caroline Wozniacki, die ebenfalls schon einmal die Nummer eins der Welt war. Die Dänin schaltete die Polin Agnieszka Radwanska mit 6:4, 7:6 (7:5) aus.

Wozniacki und Radwanska hatten im Achtelfinale die letzten beiden deutschen Vertreterinnen gestoppt. Die Kielerin Angelique Kerber war an Wozniacki gescheitert, die Berlinerin Sabine Lisicki an Radwanska.