Spa (SID) - WM-Spitzenreiter Nico Rosberg (Wiesbaden) hat mit der siebten Pole Position der Saison seine Titelambitionen eindrucksvoll unterstrichen. Der 29-Jährige stellte seinen Mercedes im Qualifying am Samstag auf Startplatz eins und geht am Sonntag (14.00 Uhr/RTL und Sky) beim Großen Preis von Belgien vor seinem Teamkollegen Lewis Hamilton und Weltmeister Sebastian Vettel (Heppenheim/Red Bull) ins Rennen.