Berlin (AFP) Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat das entschiedene Vorgehen der Regierung gegen alle Tendenzen von Antisemitismus sowie von Hass gegen Ausländer und Minderheiten bekräftigt. "Antisemitismus darf in Deutschland keine Chance haben", sagte Merkel am Samstag in ihrem aktuellen Video-Podcast. Dafür werde sie persönlich wie auch die ganze Bundesregierung und jeder verantwortliche Politiker alles tun. Aus der Gesamtverantwortung Deutschlands für seine Geschichte ergebe sich die Mahnung, sich "überall auf der Welt für Toleranz, für friedliches Miteinander-Leben, für Demokratie einzusetzen".