Halle/Saale (dpa) - Die deutschen U21-Junioren haben sich den Gruppensieg in der EM-Qualifikation und die Teilnahme an den Playoffs zur Endrunde vorzeitig gesichert. Die Mannschaft von Trainer Horst Hrubesch gewann in Halle an der Saale das vorletzte Gruppenspiel gegen Irland mit 2:0. Damit ist dem Team mit nunmehr 17 Punkten der erste Platz in der Gruppe 6 nicht mehr zu nehmen. Philipp Hofmann und Jonas Hofmann erzielten die Treffer für die DFB-Elf.