Lille (AFP) In Konservendosen für Gurken haben zwei Niederländer versucht, tausende Ecstasy-Pillen durch Frankreich zu schmuggeln. Die beiden Männer wurden zu 24 und 30 Monaten Haft verurteilt, wie der französische Zoll am Dienstag mitteilte. Die 43 und 48 Jahre alten Männer waren vor wenigen Tagen an einer Autobahn-Mautstelle in Nordfrankreich kontrolliert worden.