Lissabon (AFP) Beamte von Scotland Yard sind laut einem portugiesischen Medienbericht zu neuen Ermittlungen im Fall Madeleine McCann nach Portugal gereist. Die Ermittler seien im südportugiesischen Faro eingetroffen und bereiteten dort Verhöre von Verdächtigen vor, berichtete die Zeitung "Jornal de Notícias" am Dienstag. Im August hatte die britische Polizei ein Rechtshilfeersuchen an die Behörden in Portugal gestellt, um weitere Schritte in dem Fall vornehmen zu können.