Berlin (AFP) Die große Koalition kann dem neuen "Stern-RTL"-Wahltrend zufolge bei den Wählern weiter punkten, während die Opposition in der Zustimmung stagniert. Union und SPD verbessern sich in der am Mittwoch veröffentlichten Umfrage um je einen Punkt auf 41 beziehungsweise 24 Prozent. Die Grünen verschlechtern sich um einen Punkt auf neun Prozent. Die Linke bleibt bei neun, die AfD bei acht Prozent. Die FDP verliert einen Punkt und erreicht zwei Prozent. Auf die sonstigen Parteien entfallen sieben Prozent.