Tripoli (AFP) Im historischen Zentrum der libanesischen Stadt Tripoli hat es am Samstag schwere Auseinandersetzungen zwischen der Armee und bewaffneten Islamisten gegeben. Ein Islamist sei getötet und neun Soldaten sowie acht Zivilisten seien verletzt worden, sagte ein Sicherheitsbeamter der Nachrichtenagentur AFP. Unter den Verletzten war demnach auch ein libanesischer Journalist.