Frankfurt/Main (AFP) Die Europäische Zentralbank (EZB) lässt den Leitzins für die Eurozone auf dem historischen Tiefstand von 0,05 Prozent. Der zentrale Zinssatz für die Währungsunion werde nicht weiter gesenkt, teilte die EZB am Donnerstag nach der Sitzung des Gouverneursrates in Frankfurt am Main mit.